Die BRK Sanitätsbereitschaft an DAYCATION 2014

 Am 19.07.2014 fand in Höchstadt zum zweiten Mal das Techno-Festival „Daycation“ statt, eine Veranstaltung, an der die Führungskräfte der BRK Sanitätsbereitschaft Höchstadt seit mehreren Monaten planten.

Neben Techno-Größen wie dem Gründer der LOVEPARADE Dr. Motte, standen der international bekannte FEDDE LE GRAND, Lexy & K-Paul, Felix Kröcher und viele weitere DJs auf einer der drei Bühnen. Bereits im Vorjahr konnte die Veranstaltung über 5000 Besucher nach Höchstadt locken, was in diesem Jahr um weitere 2000 überboten wurde.

 

Nach einer intensiven Vorbereitungs- und Planungsphase konnte man im April das Vereinsheim des ESC (Eis- und Schwimmsportclub) Höchstadt für die Sanitätsstation bekommen. Auf der großzügigen Außenanlage wurden neben den Fahrzeugen auch zwei Behandlungszelte aufgestellt, wobei das Vereinsheim den Helfern als Rückzugsmöglichkeit diente.

Bereits am Vorabend wurden beide Zelte aufgestellt und ein großer Kühlschrank samt Getränken in einen Nebenraum gebracht. Der Veranstaltungstag begann für die Helfer bereits um 9:00 Uhr früh, da man das gesamte Material verlasten und beide Zelte einrichten musste. Neben knapp 30 Sanitätern, Rettungssanitätern und Rettungsassistenten, gehörten auch drei Notärzte zum Personal der Sanitätsstation, die im Verlauf des Tages 108 Einsätze abzuarbeiten hatten. Aufgrund der extrem hohen Temperaturen von ca. 35 °C (im Schatten) und der Vielzahl an Patienten, die wetterbedingt unter starken Kreislaufproblemen litten, entschied sich die Einsatzleitung am frühen Nachmittag dazu, Kollegen der Bereitschaft 2 aus Erlangen nachzufordern. Gemeinsam wurden einige Patienten in umliegende Krankenhäuser gebracht und bis zu drei Fußtrupps besetzt.

Anwesende Leitungs- und Führungskräfte aus Erlangen waren von der hervorragenden Planung, der tollen Zusammenarbeit und der Einsatzbereitschaft jedes einzelnen Helfers begeistert.

Als man um 1:30 Uhr nachts den letzten Patienten entlassen konnte, wurde mit dem Abbau und Aufräumen begonnen, bevor die Einsatzleitung die Helfer um 3:30 Uhr in den wohlverdienten Feierabend entließ.

 

2014-07-19 18.00.01

2014-07-19 21.47.46

2014-07-19 23.05.39

2014-07-19 23.05.38

2014-07-20 00.05.19

 

Kontakt

Bayerisches Rotes Kreuz
Bereitschaft Höchstadt/Aisch

Ezzilostr. 1A
91315 Höchstadt/Aisch

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Folgen Sie uns auf