Dienstabend 2018-03-19 - jährliche Fahrerbelehrung

Beim letzten Dienstabend stand mal wieder das Thema Fahrerbelehrung auf dem Programm.

 

Eine unsere jährlichen Pflichtfortbildungen ist die Fahrerbelehrung. Hierbei sollen sämtlichen potentiellen Fahrern sowohl im Haupt- als auch im Ehrenamt, egal ob Rettungs- oder Sanitätsdienst, die Gefahren von Fahrten mit Blaulicht und Signalhorn bewusst gemacht werden und auch wieder der Unterschied von Sonder- und Wegerecht ins Gedächtnis gerufen werden.
Dies ist deswegen so wichtig, da durch die Benutzung von Blaulicht und Signalhorn eine deutlich erhöhte Unfallgefahr besteht, was auch die fast täglichen Berichte in der Presse über Unfälle mit Fahrzeugen der Hilfsorganisationen, Feuerwehren oder der Polizei zeigen.

Vielen Dank an Jörg Raber (Wachleiter Rettungswache Höchstadt) für den Vortrag.

Fahrerbelehrung 2018 1

Kontakt

Bayerisches Rotes Kreuz
Bereitschaft Höchstadt/Aisch

Ezzilostr. 1A
91315 Höchstadt/Aisch

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Folgen Sie uns auf